Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit dem Erwerb dieser Eintrittskarte unterwirft sich der Erwerber und Eintrittskarteninhaber den nachfolgenden Vertragsbedingungen des Veranstalters:

1. Jugendliche unter 16 Jahren haben nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten Zutritt. Jugendliche ab 16 Jahren ohne Aufsichtsperson müssen die Veranstaltung um 24 Uhr verlassen. Es gilt das Jugendschutzgesetz.
Formulare hierzu finden Sie kostenlos zum Download unter http://www.beachparty-munningen.de.
2. Der Veranstalter hat keinerlei Einfluss auf Gestaltung, Länge und Inhalt der einzelnen Darbietungen.
3. Bei dieser Veranstaltung kann es wegen der Lautstärke zu Gehör- und Gesundheitsschäden kommen.
4. Das Mitbringen von pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln und Waffen aller Art ist strikt untersagt. Bei Nichtbeachtung wird der Eintritt verwehrt oder ggf. der Verweis vom Gelände veranlasst.
Auf dem gesamten Gelände herrscht am 11.08.2017 zum Konzert von J.B.O. striktes Glas- sowie Rucksackverbot.
Beim Einlass in das Gelände findet hierzu evtl. eine kurze Leibesvisitation durch die örtlichen Sicherheitskräfte statt.
5. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Eintritt aus wichtigem Grund zu verweigern. (Rückerstattung des Eintrittspreises)
6. Das Mitbringen von Tonbandgeräten und professionellen Foto-, Film-, Video- und Digitalkameras ist grundsätzlich untersagt. Ton-, Film-, Video- und Digitalkameras, auch für den privaten Gebrauch, sind nicht gestattet. Missbrauch wird strafrechtlich verfolgt.
7. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Besucher, welche sich in einem besonderen Bereich (Backstage, VIP-Area, etc.) ohne entsprechende Akkreditierung aufhalten, vom Festgelände zu verweisen. Es besteht in diesem Fall kein Anspruch auf Rückerstattung des Ticketpreises.
8. Beim (endgültigen) Verlassen des Festivalgeländes verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit. Wiedereintritt nur mit gültigem Eintrittsarmband.
9. Wird die Veranstaltung aus Gründen abgebrochen oder abgesagt, die weder auf einem grob fahrlässigen noch auf einem vorsätzlichen Verhalten zurückzuführen sind (höhere Mächte wie Wetter, etc.), wird keine Rückerstattung erfolgen.
10. Beim Parken sind die Hinweise der anwesenden Ordnungskräfte zu beachten.
11. Das Abstellen und Parken des KFZ erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die durch andere Fahrzeuge, andere Besucher oder sonstige Dritte entstehen.
12. Wiederrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden kostenpflichtig entfernt. Flucht- und Rettungswege sind gekennzeichnet und dementsprechend freizuhalten.
13. Der Veranstalter haftet nicht für verloren gegangene Gegenstände.
14. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Besucher, welche das Eigentum des Veranstalters beschädigen, beschmutzen oder entwenden, vom Festivalgelände zu verweisen und ggf. eine Strafverfolgung einzuleiten. Kein Anspruch auf Rückerstattung der Eintrittskarte.
15. Das Verteilen von Flyern, Promo-CDs, usw. ist auf dem gesamten Festivalgelände ohne schriftliche Genehmigung strikt untersagt.
16. Ein gewerblicher Weiterverkauf der Eintrittskarte ist untersagt. Die Konzerttickets dürfen nicht zu einem höheren Preis wie auf der Vorderseite angegeben, weiterverkauft werden. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen führt zum entschädigungslosen Verlust der Zutrittsberechtigung. Die Eintrittskarte verliert ihre Gültigkeit.
17. Bei Ticketversand über den normalen Postweg übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
18. Den Anweisungen des Festivalpersonals sowie den anwesenden Securities ist unbedingt Folge zu leisten.
19. Auf http://www.beachparty-munningen.de finden sich alle Informationen rund um die Veranstaltung.
20. Sollte der Abriss dieser Eintrittskarte beim Einchecken fehlen, verliert die Karte ihre Gültigkeit.
21. Sollten eine oder mehrere Geschäftsbedingungen unwirksam, undurchführbar oder nichtig sein, so lässt dies die Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen unberührt.


Der Bauwagen Munningen e.V. wünscht einen schönen & unterhaltsamen Abend!